RSO in Aktion

Bereits zum dritten Mal riefen RSO, Sozialistische Arbeiterstimme (Deutschland), L'Etincelle (Frankreich) und Speak Out Now (USA) zum gemeinsamen Sommercamp. Mit 125 Teilnehmer_innen war es das bisher größte.

Unter dem Motto "Pflege am Boden - wir stehen auf!" machten am diesjährigen 1. Mai dutzende Krankenpfleger_innen aus verschiedenen Wiener Spitälern und solidarische Aktivist_innen beim traditionellen Maiaufmarsch der SPÖ auf sich aufmerksam. Die Aktion wurde organisiert von der Kampagne CARE Revolution Wien, die maßgeblich von uns sowie von Genoss_innen der Gruppe Arbeiter*innenstandpunkt (Betriebsflugblatt „Herzschlag“ im AKH) mitgetragen wird.

Unter dem Motto "Pflege am Boden - wir stehen auf!" machten heute morgen Krankenpfleger_innen  aus verschiedenen Wiener Spitälern mittels eines Flashmobs am Maiaufmarsch der SPÖ auf ihre Arbeitsbedingungen aufmerksam. Die Aktion wurde organisiert von der CARE Revolution WIen, einer Kampagne die auch von der RSO tatkräftig unterstützt wird. Erste Fotos gibt es hier, weitere sowie ein Bericht folgen.

 Kommenden Donnerstag (19.3.) geht es in Wien weiter mit unserer Veranstaltungsreihe zur Einführung in den Marxismus.

Anhand aktueller Themen wie Jihadismus und Islamfeindlichkeit wollen wir marxistischen Grundbegriffe und Sichtweise vorstellen.

Do. 19.3., 19:30 in der NachBar (8., Laudongasse 10)

Facebook-Event

Facebook